:: Landesinfo - Thailand
Stacks Image 47








Nachfolgende Informationen wurden im November 2006 aktualisiert.
Thailand ist in der Regel einfach und angenehm zu bereisen. Die Flugpreise (ab 500 Euro, üblicherweise um 700 Euro) sind relativ günstig, es gibt eine für asiatische Verhältnisse gute medizinische Versorgung, der hygienische Standard ist recht hoch, die Küche des Landes gilt als eine der besten in Asien und die Thailänder als sehr freundlich.
Eine vierwöchige Aufenthaltsgenehmigung ist kostenlos am Flughafen erhältlich.

Infos zum neuen Flughafen findet Ihr hier.

Thailand ist aufgrund der günstigen Lebenshaltungskosten und des angenehmen Klimas auch sehr gut für lange Retreats über den Winter geeignet.

Es gibt einige hervorragende Meditationslehrer (die als Arahats gelten) und Klöster mit sehr guten Randbedingungen für die Praxis. Zudem ist ein sehr breites Spektrum von Retreatmöglichkeiten vorhanden. Meditationsanfänger, die einen Badeurlaub mit einem Meditationskurs kombinieren wollen, finden ebenso ein Plätzchen wie Menschen, die sich in einem Waldkloster ordinieren möchten, oder Praktizierende mit dem Wunsch nach intensiver Praxis.

Die englische Sprache ist jedoch nicht so weit verbreitet und so kann die Verständigung gerade in den weniger bekannten Klöstern oft schwierig sein.


Flugverbindungen
Unter www.thaipage.ch finden sich interessante Infos zu Flugverbindungen, Klöstern und vielem mehr.

Preiswerte Flüge mit Thai Air Asia: Internet: www.airasia.com
elf Routen ab Bangkok (u. a.Macau/China; Kuala Lumpur und Penang in Malaysia; Chiang Mai, Chiang Rai und Phuket in Thailand).

Und Nokair (Billigableger von Thai Airways): Internet: www.nokair.co.th


Aktuelle Informationen über Buddhistische Klöster und Zentren
World Fellowship of Buddhists (WFB)
616 Benjasiri Park Soi - Medhinivet off Soi Sukhumvit,
24 Sukhumvit Road, Bangkok 10110 Thailand

Tel: (662) 661 1284-89 Fax: (662) 661 0555

Email: wfb_hq@asianet.co.th Internet: www.wfb-hq.org

Das zweistöckige Gebäude befindet sich am hinteren Ende des Parks an der Sukhumvit Road, Soi 24. Jeden ersten Sonntag im Monat findet dort eine kostenlose Einführung in die Buddhistische Lehre und Meditationspraxis statt.


Literatur
Weir, Bill: A Guide to Buddhist Monasteries and Meditation Centres in Thailand, Bangkok 1991;
leider ziemlich veraltet; erhältlich bei The World Fellowship of Buddhists (WFB) http://meditationthailand.tripod.com

Der englischsprachige Reiseführer
Thailand - A Travel Survival Kit vom Lonely Planet Verlag
oder der deutschsprachige Reiseführer
Thailand aus dem Stefan Loose Verlag
sind recht empfehlenswert.


Tipp
Mit diesem Tool www.thai2english.com kann man sich thailändische Texte mit Copy und Paste ins Englische übersetzen lassen.